Idealism Prevails - Unabhängige Medienplattform

"Idealism prevails" ist ein unabhängiges Medium sowie eine globale Bewegung mit dem Ziel: "Make the world a better place!"

weiterlesen

Unbestritten, bargeldloses Bezahlen ist auf dem Vormarsch. Es ist schnell, sicher, einfach und bequem. Weltweit gesehen, haben bargeldlose Transaktionen das Bezahlen mit Bargeld bereits abgelöst. Einer Umfrage aus dem Jahr 2018 nach, die in 13 europäischen Ländern durchgeführt wurde, bezahlt nur noch ein Drittel der Bevölkerung bevorzugt mit Cash. Österreicher und Deutsche lieben allerdings ihre Scheine und Münzen, liegen mit ihrer Barzahlungsquote an der Europaspitze. Eine Podiumsdiskussion mit: Dipl. Bankbetriebswirt Günter Grzega, Vorstandsvorsitzender a.D. sowie Vorsitzender des Nachhaltigkeitsbeirats, Sparda-Bank München eG (D) | Mag. Helmut Scheidl, Vorstandsdirektor, Sparkasse Horn-Ravelsbach-Kirchberg AG & Dr. Martin Summer, Head of Economic Studies Division, Österreichische Nationalbank.

Welt ohne Geld

Unbestritten, bargeldloses Bezahlen ist auf dem Vormarsch. Es ist schnell, sicher, einfach und bequem. Weltweit gesehen, haben bargeldlose Transaktionen das Bezahlen mit Bargeld bereits abgelöst. Einer Umfrage aus dem Jahr 2018 nach, die in 13 europäischen Ländern durchgeführt wurde, bezahlt nur noch ein Drittel der Bevölkerung bevorzugt mit Cash. Österreicher und Deutsche lieben allerdings ihre Scheine und Münzen, liegen mit ihrer Barzahlungsquote an der Europaspitze. Eine Podiumsdiskussion mit: Dipl. Bankbetriebswirt Günter Grzega, Vorstandsvorsitzender a.D. sowie Vorsitzender des Nachhaltigkeitsbeirats, Sparda-Bank München eG (D) | Mag. Helmut Scheidl, Vorstandsdirektor, Sparkasse Horn-Ravelsbach-Kirchberg AG & Dr. Martin Summer, Head of Economic Studies Division, Österreichische Nationalbank.

Mehr aus dieser Sendereihe